Für alle die am 23.Januar verhindert waren hier alle wichtigen Informationen zur Mitgliederversammlung 2014.

Das vollständige Protokoll der Mitgliederversammlung 2014 als PDF zum Herunterladen: Protokoll Mitliederversammlung

Der während der Mitgliederversammlung vorgetragene Jahresrückblick unseres 1. Vorsitzenden Thorsten Vaupel als Text zum Nachlesen: Jahresrückblick 2014 1. Vorsitzender

Die Vielseitigkeit des TuSpo zeigt sich auch in den Berichten unserer Abteilungen:
Turnen Eltern und Kind (Ursula Bick)
Turnen Kinder (Jennyfer Puschmann)
Fitnessgymnastik Frauen (Annchen Nöll)
50 & Fit Frauen (Ursula Bick)
Walking (Ursula Bick/ohne schriftliche Ausarbeitung)
Aquafitness (Ursula Bick)
Fitnessgymnastik Männer (Annchen Nöll)
Aerobic (Annchen Nöll)
Fußball Jugend (André Fenchel)
Fußball Senioren (Henrich Richter/Heinz Schneider)
Tennis (Bernd Vogel/Karl-Heinz Schönhut)

 

  • image005
  • image010
  • image004
  • image006
  • image002
  • image009
  • image008
  • image007
  • image003

Die Mitgliederversammlung 2014 des TuSpo „Germania“ 1906 e.V. Frielendorf fand am 23. Januar 2015 im Hotel Hassia in Frielendorf statt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden langjährige Vereinsmitglieder für ihre treue Mitgliedschaft geehrt.

Der 1. Vorsitzende bedankte sich im Namen des gesamten Vorstandes bei den Jubilaren von ganzem Herzen für die langjährige Vereinstreue.

Gleichzeitig brachte er seine Freude darüber zum Ausdruck, dass zahlreiche Jubilare persönlich an der Ehrung teilnehmen konnten.

Eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten folgende Vereinsmitglieder: Tobias Otto, Christopher Schulz, Kornelia Bechtel, Gudrun Martin, Beate Hahn, Martina Seidl, Simone Wagner, Petra Sieckenius, Thomas Lengle, Kai Töpfer, Marianne Vogelsberg, Sabrina Wischrath

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden mit einer Urkunde und der goldenen Vereinsnadel folgende Mitglieder ausgezeichnet: Ursula Bick, Gertrud Dittschar, Ursula Döhrer, Erika Dunkel, Irmtraud Friedrich, Thomas Hahn, Karl-Eckhardt Henkel, Christa Hucke, Dieter Hucke, Stefan Hucke, Ursula Jug, Helga Lengle, Helga Riemenschneider, Edda Sangerhausen, Rosemarie Schönhut, Barbara Schulz, Anneliese Trescher, Uwe Riemenschneider

Bezüglich der Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft wies der 1. Vorsitzende darauf hin, dass damit eine besondere Auszeichnung verbunden ist, nämlich die Ernennung zum Ehrenmitglied.

Zum Ehrenmitglied wurden folgende Mitglieder ernannt:

Dieter Schönhut,  Ilsemarie Wilhelm und Karl-Otto Schulz.

EhrungenPresseWeb

Die 2. Vorsitzende Annchen Nöll (ganz rechts) und der 1. Vorsitzende Thorsten Vaupel (hockend ganz rechts) im Kreise der geehrten Mitglieder. Das neue Ehrenmitglied Karl-Otto Schulz (Schatzmeister) mit seiner Plakette.

Die weiße Landschaft der Vorwoche war nur ein kurzes Intermezzo und Sturm und Regen waren im Anmarsch. Die traditionelle TuSpo-Winterwanderung am Samstag, 10. Januar 2015, schien unter keinem guten Stern zu stehen. Aber das Sturmtief „Felix“ meinte es gut mit dem TuSpo und verschonte die diesjährige Winterwande-rung weitestgehend mit den vorhergesagten Sturmböen und Regenschauern. So konnte der 1. Vorsitzende Thorsten Vaupel rund 35 Wandererinnen und Wanderer begrüßen. In diesem Jahr hatte unser „Streckenwart“ Karl-Otto „Geo“ Schulz eine besondere Strecke ausgesucht. Gestartet wurde nicht auf Schusters Rappen am Sportplatz, sondern erst einmal mit Kleinbussen und PKW - An dieser Stelle ein be-sonderes Dankeschön an Heinz Schneider und Stefan Hucke für die Zurverfü-gungstellung der Fahrzeuge! - zum Startpunkt zwischen Großropperhausen und dem Gut Kämmershagen. Die bestens begehbare Route führte uns durch eine herr-liche Landschaft mit tollen Ausblicken über den Bilsteinkopf und Sterkelsberg sowie zwischen dem großen und kleinen Schemberg hindurch über den „Roten Küppel“ zurück nach Frielendorf zum Sporthaus.

IMG 2840 komp

Auf halber Strecke wurden wir von Herbert, Heinz und Christopher zu einer Rast mit heißen und kühlen Getränken, leckerer Bratwurst, „Ahler Worscht“ und Kuchen empfangen.
IMG 2852 komp

Im gemütlich dekorierten Sporthaus ließen wir den schönen Wandertag bei Beef-steak mit Kartoffelsalat, Getränken und angenehmen Gesprächen in gemütlicher Runde ausklingen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie bei den fleißigen Helferinnen und Helfern, die zu dem Gelingen des schönen Tages beigetragen haben.

Weitere Impressionen der 19. Winterwanderung des TuSpo demnächst an dieser Stelle.

Ausdauer-Mix

ist ein abwechslungsreiches und motivierendes Ganzkörpertraining mit unterschiedlichen Sporttechniken. Das Herzkreislaufsystem wird intensiv trainiert, die Muskulatur gestärkt und die Leistungsfähigkeit wird verbessert. Eine Powerstunde für SIE und IHN. Der Kurs beginnt am 13.1. und umfasst 10 Übungsstunden. Diese finden im Gruppenraum des Diakoniezentrums in Frielendorf statt, immer dienstags in der Zeit von 19.00 - 20.00 Uhr. Übungsleiter sind Manuela Fritsch und Hanno Hassloch. Die Kursgebühr beträgt 15,- € für Vereinsmitglieder und 25,- € für Nichtmitglieder.

Wer Lust hat, jetzt nach den Feiertagen, etwas für seine Fitness zu tun, einfach mit bequemen Sportsachen kommen und mitmachen. Anmeldung bzw. weitere Infos: Manuela Fritsch, Tel.: 05684-9318659 oder Annchen Nöll, Tel.: 05684-7494

 

Wirbelsäulen- u. Beckenbodengymnastik

Der Kurs beinhaltet gesundheitsorientierte Bewegung zur Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken. Der Kurs beginnt ebenfalls am 13.1. im Gruppenraum des Diakoniezentrums in Frielendorf und umfasst 10 Übungsstunden, immer dienstags in der Zeit von 20.00 - 21.00 Uhr. Übungsleiter sind Manuela Fritsch und Hanno Hassloch. Die Kursgebühr beträgt 15.- € für Vereinsmitglieder und 25,- € für Nichtmitglieder.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, und sie etwas für ihren Körper tun wollen, einfach mit bequemen Sportsachen kommen und mitmachen. Anmeldung bzw. weitere Infos: Manuela Fritsch, Tel.: 05684-9318659 oder Annchen Nöll, Tel.: 05684-7494.

Mit dem Pluspunkt Gesundheit.DTB zeichnet der Deutsche Turner Bund besondere Sportangebote im Verein aus. Um diese Auszeichnung zu erhalten müssen die Gesundheitssportangebote festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Die folgenden Angebote des TuSpo „Germania“ 1906 e.V. Frielendorf wurden jetzt erneut mit dem Pluspunkt Gesundheit.DTB ausgezeichnet:

  • Nordic Walking
  • Rücken-Aktiv- Präventive Wirbelsäulengymnastik im Sportverein
  • Cardio-Aktiv- Herz-Kreislauf-Prävention im Turn und Sportverein

Damit bieten der TuSpo und die Übungsleiterin Uschi Bick schon seit einigen Jahren ein von der Bundesärztekammer und dem Deutschen Olympischen Sportbund geprüftes und empfohlenes Programm an.

NordicWalkingCardioAktiv

RueckenAktiv

Das Angebot Kraft- und Fitnesssport für Kinder und Jugendliche geht in die Weihnachtspause. Weiter geht es am Samstag, den 03. Januar 2015. Bis dahin wünschen wir allen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2015.